Unser CAS gibt Ihrer
Karriere Schub!

icon_CAS_steuerrecht

CAS Certificate of Advanced Studies vom grössten Schweizer
Fachverband in Rechnungslegung und Controlling

Neu bieten wir ab dem 1. Januar 2023 das Weiterbildungsangebot CAS Certificate of Advanced Studies an. Die Lehrgänge CAS sind eine bewährte, berufsbegleitende, praxisorientierte und theoriegestützte Weiterbildung. Sie vermitteln die praktischen und theoretischen Kenntnisse für die Praxis und richten sich an den aktuellen und zukünftigen Anforderungen von Wirtschaft und Verwaltung aus. Unser Konzept ist einfach und kommt den Studierenden entgegen. Wir starten mit drei CAS: CAS Personaladministration, CAS Schweizer Steuerrecht und dem Executive CAS veb.ch für Führungspersonen.

CAS_Executive_2

Executive CAS veb.ch

Qualifizierte Führungskräfte zeichnen sich im heutigen digitalen Zeitalter vor allem durch die Fähigkeit aus, KMUs in jeder Situation zu steuern und dabei wenn erforderlich zu verändern. Mit dem Executive CAS Studiengang vereinen Sie ganzheitliche Kompetenzen für die Führung und Umsetzung von digitalen Prozessen und Unternehmenstransformation.

Das Executive CAS veb.ch umfasst drei Zertifikatslehrgänge. Sie erhalten das CAS-Zertifikat, wenn Sie alle drei Lehrgänge erfolgreich abschliessen.

Jeder Lehrgang dauert 3 bis 8 Tage, das CAS beinhaltet insgesamt 15 Tage. Wir rechnen bereits erfolgreich absolvierte Lehrgänge an.

Nutzen Sie jetzt diese Chance und melden Sie sich gleich an. Wenn Sie sich verbindlich für alle notwendigen Lehrgänge eines CAS anmelden, erhalten Sie auf diese einen Rabatt von 15%.  

 

Für den detaillierten Inhalt der einzelnen Lehrgängen klicken Sie auf das gewünschte Angebot:

 

Interessiert Sie unser CAS Schweizer Steuerrecht? Folgen Sie diesem Link

 

Zielpublikum
Fachleute aus dem Finanz- und Rechnungswesen sowie den Bereichen Personal, Rechnungslegung, Steuern, Prüfung und Treuhand und Controlling sowie an Interessierte aus dem jeweiligen Fachgebiet.

Zulassungsbedingungen
Zum CAS zugelassen werden Teilnehmende mit einem fachlichen Niveau mindestens auf Stufe eidg. Fachausweis. Praxiswissen wird vorausgesetzt.

Allgemeine Bedingungen
Interessierte, die bereits einen oder mehrere der genannten Lehrgänge erfolgreich abgeschlossen haben, können sich für den CAS anmelden. Zusätzliche Tage müssen nachgeholt werden.