false
Joël Mattle

21 neue veb.ch-Leader

Der erste Lehrgang im Bereich Führung von veb.ch war ein voller Erfolg. 21 Teilnehmer trugen mit ihrem aktiven Austausch zu einer toller Kursatmosphäre bei. Der Austausch zeigte aber auch: Im Bereich Rechnungswesen und Controlling gibt es auf der Führungsebene noch einiges zu tun.

Der Lehrgang wurde anhand der Erfahrungen aus der Sommerakademie 2021 aufgebaut. Während dem diese vier Tage dauerte, wurde der Lehrgang um zwei weitere ergänzt. Diese Verlängerung kam den einzelnen Inhalten zugute, für welche man sich etwas mehr Zeit nehmen konnte. Ebenfalls wurde ein Halbtag den Themen Mobbing und Change Management gewidmet.

 Grundlagenvermittlung

Ziel des Lehrganges war die Vermittlung von Grundlagen im Bereich der Führung. Dazu gehören einerseits die Selbsterkenntnis und das Selbstmanagement, die Kommunikation, das Konfliktverhalten sowie das Führen einer Gruppe respektive eines Teams. Dabei wurde den Teilnehmenden der Blick in die viele Themen ermöglicht, ohne zu Tief ins Detail zu gehen. Die Übersicht soll aufzeigen, welche Aspekte in den täglichen Umgang mit Mitmenschen einfliessen und wie diese zusammenhängen.

 Mobbing im Fokus

Mobbing ist ein Teilbereich der Konfliktarten. Die Umfrage an der Sommerakademie hat gezeigt, dass sich die Teilnehmenden ein vertieftes Auseinandersetzen mit dem Thema wünschen. Dieses Interesse hat sich auch in diesem Kurs wieder bestätigt. Mobbing ist leider weiterhin ein sehr aktuelles Thema. Der Ausbildungsblock führte zu regen Diskussionen und Tobias Heilmann konnte dabei fachkundig Auskunft geben. Oft erhält dieses Thema viel zu wenig Gewicht und in der Regel kann nicht mehr ohne grosse Schäden reagiert werden.

 Der Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden hat bestätigt, dass Führung ein wichtiges Thema ist. Zahlreiche Beispiele zeigten auf, dass sich Firmen relativ einfach positiv positionieren können, wenn diese das «1 x 1» der Führung anwenden würden - angefangen bei einem einfachen und wertschätzenden Mitarbeitergespräch.

 Führung im Fachausweis und Diplom

Führung ist ab 2023 ein Thema beim “Verein für die höheren Prüfungen in Rechnungswesen und Controlling” - auf beiden Stufen. Beim Fachausweis erarbeiten sich die Prüfenden selbständig das Wissen mittels eines 40-stündigen Onlinetools. Dabei stehen in etwa die gleichen Themen wie während des Lehrganges von veb.ch im an. Auf Diplomstufe findet im Vorfeld der eigentlichen Prüfungen ein Workshop statt – mit Fokus auf Mitarbeiterführung und der Verantwortung als Führungsperson. Andrea Macic hat den Lehrgang besucht. «Eine tolle Gelegenheit, um mal wieder aus seinem eigenen «Gärtli» rauszukommen bzw. um zu reflektieren und sein Umfeld zu analysieren», sagt sie. Ihr persönliches Fazit: «Führung ist keine One-Man-Show; wer sein Team aktiv auch bei Entscheidungen involviert, kann die Ziele gemeinsam und schneller erreichen».

 Lehrgang 2022

Der aktuelle Lehrgang war ein toller Erfolg und macht Lust auf mehr. Melden Sie sich jetzt für den neuen Lehrgang 2022 an. 

Zur Anmeldung

Mehr zum Thema

Netzwerken mit veb.ch

Netzwerken und Wissen tanken mit veb.ch

Eine Mitgliedschaft bei veb.ch lohnt sich: Neben Vergünstigungen bei Weiterbildungsanlässen sowie...

Mehr

Fotos der 85. GV von veb.ch jetzt online

veb.ch feierte dieses Jahr gleich zwei Jubiläen: 85. Jahre veb.ch und 70 Jahre Regionalgruppe...

Mehr
Müslum wird zum Zahlenmeister

Vom «Chalchulatör» zum Zahlenmeister – die Müslüm-Story

Unter dem Motto «Gesucht, geprüft, gemacht.» setzt der Verein für die höheren Prüfungen in...

Mehr